Bedienungsanleitungen und häufig gestellte Fragen EASY FRY DELUXE EZ4018

Die gesunde Lösung für knusprige, frittierte Mahlzeiten jeden Tag! Dank der großen Kapazität(1.2Kg) können Sie eine Vielzahl an Gerichten für die ganze Familie zubereiten!

kompaktes Design

patentiertes "Korb-System" mit herausnehmbarem Gitter

Malzeiten bis zu 6 Personen zubereitbar

Temperaturkontrolle: Die Temperatur ist einstellbar von 80° C bis zu 200° C

Frittieren ohne heißes Ölbad, kein Ölmanagement notwendig

Timer (bis zu 60 Minuten) mit automatischer Klingel

Bedienoberfläche mit Touch-Screen

Abnehmbare Teile sind spülmaschinengeeignet (Grillrost im Garkorb)

Artikelnummer : EZ401810

Häufige Fragen

Mit einem Dosierlöffel des Öls Ihrer Wahl erhalten Sie helle und knusprige Pommes frites. Je nach Ihren Geschmackspräferenzen können Sie einen weiteren Löffel Öl verwenden, was die Pommes frites noch leckerer macht.
Die Pommes vor dem Backen zweimal in einer Schüssel mit Wasser waschen, um überschüssige Stärke zu entfernen. Die Pommes anschließend mit einem saugfähigen Küchenhandtuch sorgfältig abtrocknen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Wenn Sie Tiefkühl-Pommes verwenden, brauchen Sie kein Öl hinzuzufügen, da sie genügend Öl enthalten. Ansonsten werden die Pommes matschig. Bei Verwendung des „2-in-1“-Kombiprodukts (Behälter + Platte) die Platte nach der empfohlenen Garzeit entfernen, die Pommes weitere 2-5 Minuten garen, damit sie knusprig werden.
Sie brauchen kein Öl hinzugeben, da die Pommes bereits Öl enthalten.
Bei der Zubereitung von Tiefkühl-Pommes brauchen Sie kein Öl hinzuzugeben, da die Pommes bereits Öl enthalten.
Dafür gibt es viele mögliche Gründe:
• Sie haben eventuell nicht die richtige Kartoffelsorte gewählt.
• Die Kartoffeln wurden vor dem Garen nicht gründlich genug gewaschen und getrocknet und enthalten noch zu viel Stärke.
• Die Pommes frites sind zu dick. Schneiden Sie die Pommes frites dünner.
• Sie haben nicht genug Öl verwendet. Verwenden Sie mehr Öl.
• Der Filter ist verstopft. Reinigen Sie den Filter.
Die Größe der Stücke bestimmt, wie knusprig oder weich die Pommes frites werden.
Je dünner die Stücke, desto knuspriger werden sie. Im Gegenschluss bleiben dickere Stücke innen weicher.
Je nach Ihren Geschmackspräferenzen können Sie die Garzeit und die Größe der Kartoffelstücke variieren: Dünn: 8 x 8 mm / Standard: 10 x 10 mm / Dick: 13 x 13 mm.
Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die ganzen und dann die geschnittenen Kartoffeln in viel Wasser waschen, bis dieses klar bleibt.
Dadurch entziehen Sie so viel Stärke wie möglich und verhindern, dass die Stücke aneinander kleben.
Trocknen Sie sie gründlich mit einem trockenen, saugfähigen Küchentuch.
Die Kartoffelstücke sollten vor dem Garen vollständig trocken sein.
Sorgen Sie für Abwechslung und verwenden Sie unterschiedliche Öle zum Garen!
Standardöle: Olivenöl, Rapsöl*, Traubenkernöl, Maisöl, Erdnussöl, Sonnenblumenöl, Sojaöl*
Aromatisierte Kräuteröle, Chiliöl, Knoblauchöl, Zitronenöl...
Spezielle Öle: Haselnussöl*, Sesamöl*, Distelöl*, Mandelöl*, Avocadoöl*, Arganöl*...
Wir raten Ihnen von der Verwendung von Walnussöl ab, da beim Garen ein ranziger Geschmack entsteht.
(*sollte vom Hersteller als Bratöl deklariert sein)
Überschreiten Sie nicht die in der Rezepttabelle angegebenen Höchstmengen und Garzeiten, weil Sie ansonsten nicht die erwarteten Ergebnisse erzielen und Ihr Gerät beschädigen könnten.
Wir empfehlen, zur Reinigung keine anderen Mittel als flüssiges Spülmittel zu verwenden.
Reinigen Sie das Gerät mit einem feuchten, nicht scheuernden Schwamm und Spülmittel. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, kratzenden Schwämme oder Scheuerschwämme. Verwenden Sie keine speziellen Metallreinigungsmittel. Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser bzw. halten Sie das Gerät niemals unter fließendes Wasser.
Falls Sie der Meinung sind, dass die Motorfunktion des Geräts gestört ist, bringen Sie es bitte zur Überprüfung in eine autorisierte Kundendienstwerkstatt.
Wahrscheinlich haben Sie Ihre Speisen während des Garprozesses gesalzen. Salzen Sie Ihre Speisen nicht vor dem Ende des Garprozesses, um ein Zerkratzen des Behälters zu vermeiden.
Bei Modellen mit zusätzlicher Garplatte sollten Sie keine Metallwerkzeuge verwenden, um dessen Qualität zu schützen.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Dafür könnte es mehrere Erklärungen geben:
• Das Gerät wurde nicht richtig an die Steckdose angeschlossen.
• Eventuell haben Sie die Ein-/Aus-Taste noch nicht oder nicht richtig gedrückt. Versuchen Sie erneut, sie kräftig zu betätigen.
• Sie haben zwar die Ein-/Aus-Taste gedrückt, aber das Gerät funktioniert immer noch nicht. Überprüfen Sie, ob der Deckel fest verschlossen ist.
• Die Motoren laufen, aber das Gerät erwärmt sich nicht. Bringen Sie das Gerät bitte zur Überprüfung in eine autorisierte Kundendienstwerkstatt.
Die Gartemperatur liegt am Ende des Garvorgangs bei circa 180°C (160°C im Inneren der Speisen).
Ja, mit diesem echten Mehrzweckgerät können Sie eine Vielzahl von Nahrungsmitteln garen.
Ihr Gerät kann für zahlreiche Rezepte, angefangen bei Vorspeisen bis hin zu Desserts, verwendet werden.
Außerdem können Sie knusprige Pommes frites, zartes Hähnchen oder sogar Obstkuchen zubereiten...
Lagern Sie die Kartoffeln in einem Keller oder einem kühlen Schrank (zwischen 6 und 8 °C) vor Licht geschützt.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.

Exklusive Angebote aus dem Zubehör-Shop entdecken